Passwort vergessen?
Dann kannst Du Dir hier ein neues erstellen.
Gib dazu einfach im folgenden Feld deine E-Mail Adresse an.
Deine E-Mail Adresse:
senden
Passwort vergessen!
Du wirst in den nächsten Minuten eine E-Mail mit einem Bestätigungslink von uns erhalten. Durch den Klick auf den Link kommst du wieder auf techno4ever.fm und kannst dir ein neues Passwort erstellen.
close
loading...
myT4E COMMUNITY REGISTRIERUNG

Als myT4E COMMUNITY
Mitglied kannst Du:

Wünsche und Grüße senden

Tracks kommentieren und bewerten

die Trackhistory der letzten 8 Std. sehen

News kommentieren

Dein eigenes myT4E Profil erstellen

Bilder in deine Galerie hochladen

anderen Mitgliedern Nachrichten senden, in ihr Gästebuch schreiben und ihre Bilder kommentieren

Im Forum mit anderen T4E Mitgliedern unterhalten

Gruppe gründen

Dich für Events anmelden und diese kommentieren

Und das alles völlig kostenlos!

Deine Benutzerdaten
Vorname *:
Nachname *:
Geburtsdatum (dd.mm.yyyy) *:
Geschlecht *:
Region (Stadt oder Landkreis) *:
Deine Logindaten
Benutzername *:
E-Mail Adresse *:
E-Mail Adresse wiederholen *:
Passwort *:
Passwort wiederholen *:
Das Kleingedruckte

Um dir myT4E anbieten zu können, haben wir einige Regelungen getroffen, die Du vorher akzeptieren musst.

Ja, ich habe die Nuzungsbedingungen gelesen und erkläre mich einverstanden.
Druckversion
Ja, ich habe die Datenschutz-Erklärung gelesen und willige ein.
Druckversion
Registrieren
myT4E COMMUNITY REGISTRIERUNG

Deine Registrierung ist fast abgeschlossen. Wir haben eine E-Mail an folgende E-Mail Adresse geschickt:

Solltest Du keine E-Mail erhalten haben, kann es sein, dass Deine E-Mail im SPAM-Filter Deines E-Mail-Anbieters gelandet ist. Schaue deshalb sicherheitshalber auch in Deinem SPAM-Prdner und füge die E-Mail Adresse der myT4E-Community dem Adressbuch hinzu.

close
Interview mit Stuback
Stuback

TECHNO4EVER.FM: Hallo Stuback, wie kamst du zur Musik und wann hast du angefangen zu producen?

Stuback: Ich begann vor ca. 7 Jahren, war aber nicht sehr sicher zu der Zeit. Ein Freund von mir erzählte mir, dass er seine eigene Musik produziert und ab diesem Zeitpunkt versuchte ich es selbst.

Ich hatte bis dato noch nie in Kontakt mit Musik (mit Ausnahme des mir eher seltsamen und nutzlos vorkommenden Musikunterrichtes in der Schule), sodass ich nicht wirklich an Erfolg glaubte.

Der erste Titel klang schrecklich, ich war trotzdem wirklich begeistert von dem Lied. Um noch mehr Resonanz zu erzielen, stellte ich dann ein paar Produktionen ins Internet. Etwa ein Jahr später nahm mich das Label Dutch Master unter Vertrag und mein erstes Release folgte.


TECHNO4EVER.FM
:
Wie hast du es geschafft das deine Musik bekannt wurde?

Stuback: Ich verstehe die Frage nicht genau, Erfolg? Alles, was ich bisher erreicht habe lief über Dutch Master Works.


TECHNO4EVER.FM
:
Wie empfindest du Musik? Gibt es Tage an denen du weniger Interesse an ihr hast?

Stuback: Nun; ich liebe Musik, nicht nur Hardstyle sondern auch elektronische Musik. Aber dennoch gibt es Tage, die ich lieber mit etwas anderem als dem Produzieren verbringen möchte. Dazu kann ich einfach nicht lange still sitzen. Manchmal gibt es Wochen, ohne das ich etwas fertig bekomme während in anderen Momenten ich zu viele Ideen auf einmal habe.


TECHNO4EVER.FM
:
Welche Clubs und /oder DJs blieben dir im Gedächtnis, die du beeindruckend fandest?

Stuback: Ich hatte nur einen wirklich großen Auftritt und zwar auf der Defqon 1 im Jahre 2011. Das war der beste Augenblick, den ich je erlebt habe, obwohl das Wetter schrecklich war. Danach war klar, dass ich meiner Musik treu bleibe!


TECHNO4EVER.FM
:
Hast du ein Vorbild zu dem du aufschaust?

Stuback: Natürlich gibt es tolle Künstler meiner Meinung nach, aber vor allem fasziniert es mich, wenn die Melodie fantastisch ist z.B. DJ Thera - Touched und Frontliner - I'am the Melodyman.


TECHNO4EVER.FM
:
Beschreibe dein Gefühl wenn du übers DJing vor einer großen Zuschauermenge nachdenkst.

Stuback: Sehr schwierige Frage, was es wirklich großartig macht ist das Leute extra kommen um dich zu sehen. Das gibt mir ein gutes Gefühl und bestärkt mich dabei weiter an meiner Karriere zu arbeiten.


TECHNO4EVER.FM
:
Was sind deine Stärken / was deine Schwächen als DJ aber auch als Privatperson?

Stuback: Es ist schwer zu sagen was wirklich meine Stärke als DJ und Produzent ist. Es ist wichtig für einen Track, eine tolle Hauptmelodie zu haben darauf lege ich immer viel Wert. Auf der anderen Seite ist meine größte Schwäche das ich die Tracks immer zu schnell beenden will, was dann zu einer geringeren Qualität führen könnte.


TECHNO4EVER.FM
:
Nenne drei Dinge die du auf eine einsame Insel mitnehmen würdest.

Stuback:  Erstens: Alles, was Töne erzeugt. Zweitens: Ein Freund, weil man alleine verrückt wird. Drittens: Und wahrscheinlich ein Boot um wieder von der Insel zu kommen.


TECHNO4EVER.FM
:
Wie verlief deine Schulzeit? Besonders im Bezug auf Musik.

Stuback: Der Musikunterricht in der Schule war für mich nicht so interessant, sodass ich mir nicht allzu viel Mühe gab in dem Fach. Meine anderen Schulnoten waren in Ordnung.


TECHNO4EVER.FM
:
Wie sehen deine Pläne für die Zukunft aus? Hast du besondere Wünsche?

Stuback: Ich werde weiter produzieren, das weiß ich ganz genau. Um andere Sachen habe ich mir noch keine Gedanken gemacht. Es wäre toll auch später noch mit meinem Hobby Geld zu verdienen, keine Frage.


TECHNO4EVER.FM
:
Was machst gern in deiner Freizeit, wenn du nicht arbeiten oder produzieren musst?

Stuback: Ein Bier trinken und Spiele mit Freunden spielen (Brettspiele oder am Computer), Filme und Serien schauen, oder an den Strand gehen, wenn das Wetter mitspielt.


TECHNO4EVER.FM
:
Was würdest du deinen Fans gerne mal sagen?

Stuback: Danke das es euch überhaupt gibt! Ich kann wirklich alle Unterstützung gebrauchen. sowohl die, die ich schon von euch bekomme, als auch die, die ich hoffentlich noch bekommen werde.


TECHNO4EVER.FM
:
Kanntest du TECHNO4EVER.FM schon vor unserem Interview?

Stuback: Ich hörte es schon ein paar mal. Allerdings tue ich das allgemein nicht so oft, nichts gegen euch. ;)


TECHNO4EVER.FM
:
Als letztes noch deine persönliche Homepage bitte.

Stuback: Youtube | Twitter | Facebook


TECHNO4EVER.FM
:
Danke für das Interview und viel Erfolg für deine Zukunft.

Stuback: Vielen Dank!

Das Interview führte Lady Bluelight und wurde von Julchen21 verfasst.